SenzaFine Rosato

IGT Verona

 

Nur ein Hauch von Rot – sehr zart sind die Farbtöne unseres SenzaFine Rosato, den wir aus Corvina, Merlot und einem kleinen Anteil lokaler Trauben gewinnen. Die kurze Maischegärung verleiht ihm einen einladenden Duft nach Himbeeren und Rosenblüten. Am Gaumen ist er sehr frisch und mineralisch mit guter Balance zwischen Alkohol und Restsüße. Sehr gefällige Säure, gute Präsenz im Abgang.

 

Ausbau

Nach dem Entraspeln erfolgt eine sanfte Pressung der Trauben unter Ausschluss von Sauerstoff. Es folgt eine Maische-Kaltgärung bei ca. 15°C für ca. zehn Stunden . Danach wird der Most in temperaturgesteuerte Stahltanks abgepumpt und die alkoholische Gärung mit selektierten Hefen eingeleitet. Der Ausbau dauert ca. zwei Monate. Der Wein verbleibt dabei auf den Hefen, wird dann im Januar abgefüllt und ruht noch einige Zeit in der Flasche bevor er in den Verkauf kommt.

Alkohol: 12,5 % *
Säure: 6,5 g/l *
Restzucker: 4,5 g/l *

* durchschnittliche Richtwerte, die sich von Jahrgang zu Jahrgang leicht verändern

Speisebegleiter

Kräftige Gerichte auf Fischbasis wie Risotti, Pasta mit gehaltvollen Saucen, aber auch geschmorte Kalb- oder Geflügelgerichte.